merah.de

Christa Ritter's Blog

13. Oktober 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Was ist mit den Rechten los?

Überall sterben täglich Menschen, viele Menschen, so rede ich daher, etwas kopflos, zynisch könnte man meinen, als ich Gisela bei ihrem Frühstück störe. Gestern #Halle, Nachrichten, später Illner und Lanz. Wir erleben gerade zwei Tote in Halle und die deutschen … Weiterlesen

12. Oktober 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Was kommt, könnte uns freuen!

Unter uns gehen die Strandgespräche weiter. Meist erst, nachdem jede lange still unter den Sonnenschirm abgetaucht war, vom Sprung ins Meer unterbrochen. „Dieses Bild mit dem Kreuz ist stark,“ sage ich. Damit beziehe ich mich auf die Geschichte eines Heiligen, … Weiterlesen

4. Oktober 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

How dare you!

Sardinien, ein bisschen wie am Ende der Welt: Von draußen gesehen gleicht hier wirklich fast jeder Tag dem Tag zuvor. Kaum äußere Ablenkung. Sandstrand (immer weiß und weit), Meer (mal weich, mal heftig), Sonnenschirme aufbauen (möglichst viel Schatten), Wind (still, … Weiterlesen

28. September 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Greta meets Trump

Ferien in Capo Ferrato (Sardinien): Habe gestern lange still, fast entspannt mit Gisela, Brigitte und Rainer im Sand gelegen. Kaum Wind, die Sonne steht schon tief. In dieser heiligen Ruhe explodiert Greta zwischen uns. Und Trump natürlich, aus gegebenem Anlass! … Weiterlesen

28. September 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Studium des Inneren

Mein plötzliches Interesse an Anna W. will ich besser verstehen. Das erste Gespräch unter uns, mein letzter Post, reicht nicht. Es erfasst noch nicht das Rätsel dieser Frau, das auch andere beschreiben: unaufdringlich, unaufgeregt, der Stern am Modehimmel. Ausgerechnet dort … Weiterlesen

28. September 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Zen-Master Anna W.

Ich kreise mal wieder. Diesmal um die Mode, die Klamotten, die Gefallsucht der Frauen, die unseren Planeten mit ihrer toxischen Industrie maßgeblich zerstört. Vor ein paar Tagen am Strand: Wintour-Artikel gelesen, wehte es zu mir. Ach die, grummelte ich, die … Weiterlesen

16. September 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Gamen und Bergsteigen

Gestern mal wieder Reinhold Messner bei Lanz zugehört. Er sagte etwas, das mich auch in Bezug auf meine eigene Biografie noch immer beschäftigt. Dass er zu der Generation gehört, die autoritär erzogen wurde. Erst indem er immer wieder scheinbar unbezwingbare … Weiterlesen

3. August 2019
von Christa Ritter
Keine Kommentare

Die 68er Vision war mehr als Öko

Heute noch vor dem Frühstück gelesen: Jean Ziegler, der engagierte Menschenfreund im SZ-Interview über den Kapitalismus. „Es gibt keinen Produktionsprozess, der kreativer und dynamischer ist.“ Ja, er hat uns bis über die Ohren mit Konsum beschenkt und verstopft, denke ich … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen